slide_icon

HANDYVERTRAG OHNE SCHUFA

 

telelinos-handywelt.de

Handy gesucht? Neuer Mobilfunkvertrag?

Finden Sie Ihren richtigen Tarif
microphone-772577_640

Online-Radiosender im Aufschwung

Viele der jungen Leser kennen das Phänomen der Internetradios sicher, auch manche der älteren Leser, denn Onlineradios, Internetradios oder Webradio...

1 2
Das Handy als unverzichtbarer Begleiter

„Ohne mein Handy geht gar nichts!“ Das sagen heute schon sehr viele Menschen, wobei es sich nicht nur um die Gruppe der Berufstätigen handelt. Selbst achtjährige Kinder können schon mit einem solchen vielseitigen Instrument umgehen. Bei den Jugendlichen geht es schon deshalb nicht ohne Handy, um mit den anderen Gleichaltrigen mithalten zu können. Selbst wenn die Schüler sich im gleichen Klassenzimmer befinden, unterhalten sie sich gern über das Handy oder tauschen Informationen, Bilder und Filme aus, was naturgemäß von den Lehrern nicht gern gesehen wird.

Warum ist das Handy so wichtig geworden?

In der heutigen Zeit ist das Mobiltelefon technisch so hoch entwickelt, dass es oft gar nicht mehr notwendig ist, einen Laptop oder ein Tablet mit auf Reisen zu nehmen. Die meisten Handys sind funktionale Smartphones, mit denen praktisch ein ganzes Büro mitgenommen werden kann. Egal wohin, es ist überall und immer dabei. Das ist nicht zuletzt wegen des von Jahr zu Jahr besser und schneller werdenden Internets der Fall. Dieses ist beinahe flächendeckend in Deutschland sowie Europa und in weiten Teilen der Welt relativ gut ausgebaut. Somit werden den Nutzern gute Chancen dazu geboten, sowohl die Kommunikation mit den Arbeitskollegen und der Familie aufrecht zu erhalten als auch mit sogenannten Clouds (Internetordner) stets den Zugriff zu seinen eigenen Daten zu haben.

Was kann das moderne Smartphone alles?

Neben dem Führen von Telefonaten gibt es noch viele andere Möglichkeiten, sich mit den Mitmenschen zu verständigen. Nicht nur per SMS oder E-Mail besteht diese Gelegenheit zusätzlich, sondern ebenso mit Kommunikations-Plattformen wie beispielsweise WhatsApp. Das Fotografieren und Filmen mit der durchaus annehmbaren Kamera ist schon selbstverständlich. Mit der Frontkamera Selfies von sich selbst herzustellen, ist eine weitere sehr beliebte Funktion. Die Smartphones sind heute am liebsten so groß, dass das Schreiben auf der virtuellen Tastatur genauso gut von der Hand geht wie das Surfen im Internet.

Außerdem kann das Handy noch viel mehr

Termine vereinbaren und überwachen ist deshalb so einfach, weil die Synchronisation zwischen den einzelnen Geräten im Büro, Zuhause und Unterwegs so gut funktioniert. Mit der Sprachaufnahme können Notizen aufgenommen werden, ohne einen Buchstaben tippen zu müssen. Unterwegs werden Nachrichten aus aller Welt gelesen, spannende Spiele gegen Langeweile ausgeführt und interessante Filme angesehen, was mit dem großen Bildschirm absolut brillant funktioniert.